Kunstgeschichtekurse und Lateinkurse

Italiano English Español Deutsch Français Português 日本語 Русский

  • Escola de italiano
  • Escuola de idioma italiano
  • École de langue italienne
  • Italienisch Sprachschule
  • Scuola di lingua italiana
  • イタリア語学校 文化センター
  • Italian language school
  • Школа итальянского языка
Sprache
ändern

Italienische Kulturkurse


Italienische Kunstgeschichtekurse

Die Kunstgeschichtskurse bestehen aus 10 Unterrichtsstunden, die in 2 Wochen oder einem Monat genommen werden können. Der Streifzug durch die Kunstgeschichte wird als Vorlesung gestaltet, belebt durch Diaserien, Fachliteratur und thematisch bezogene Stadtführungen sowie Entdeckungsbesuche bei Kunstwerken vor Ort. Für Studenten, die zum ersten Mal dem Kunstgeschichtsstudium begegnen, ist eine 2stündige Einführungsveranstaltung vorgesehen. Der Unterricht wird von kunsthistorisch, didaktisch ausgebildeten Dozenten mit offizieller florentinischer Stadtführergenehmigung in Italienisch gehalten.

 

Einführung in die Kunstgeschichte

2 Stunden Vorlesung

Diese Veranstaltung ist Pflicht für alle, die sich zum ersten Mal mit Kunstgeschichte beschäftigen. Eintrittskarten für Museen sind nicht im Kurspreis inbegriffen

 

SA1 Vom Mittelalter bis zur Renaissance

8 Std. Vorlesung und 2 Std. Besichtigungen. Eintrittspreis ca. 4 €.

 

SA2 Von den Anfängen der Renaissance bis zur Hochrenaissance

6 Std. Vorlesung und 4 Std. Besichtigungen. Eintrittspreise gesamt ca. 20 €.

 

SA3 Das 15. Jahrhundert

6 Std. Vorlesung und 4 Std. Besichtigungen. Eintrittspreise gesamt ca. 23 €.

 

SA4 Die Kunst des Manierismus

4 Std. Vorlesung und 6 Std. Besichtigungen. Eintrittspreise gesamt ca.18 €.

 

SA5 Das 16.Jahrhundert

6 Std. Vorlesung und 4 Std. Besichtigungen. Eintrittspreise gesamt ca.16 €.


Themenbezogene Kurse

Kurse zu je 5 Std. (quer durch die Kunstgeschichte) Vorlesung und Besichtigung.

Die Dauer des Unterrichts variiert zwischen einer und anderthalb Stunden, abhängig vom behandelten Thema.

 

Themen

  1. Die Medici: Geschichte einer Dynastie, die es verstand, Kunst in ein Machtinstrument zu verwandeln. Besichtigungen des Palazzo Medici, Palazzo Pitti e Palazzo Vecchio.
  2. Tränke und Gifte, Alchimie und Kunst im Florenz der Vergangenheit. Besichtigung der antiken Apotheke von Santa Maria Novella, des Arbeitszimmers von Francesco I, einer Wunderkammer und Besichtigung der Edelsteinfabrik.
  3. Geschichte des Kostüms. Besuch des Kostümmuseums im Palazzo Pitti.
  4. Geschichte der Schuhherstellung. Besuch im Ferragamo-Museum.
  5. Geschichte von Küche und Tafel. Erzählt und gesehen anhand von Kunstwerken. Workshop in Toskanischer Küche und Besuch des Marktes von San Lorenzo und/oder des historischen Geschäfts Pegna.
  6. Geschichte von Florenz in der Renaissance - das Leben in der Stadt des Humanismus. Besuch der Museen Davanzati und Horne.
  7. Die Malerei auf Goldgrund und ihre Geschichte. Besuch einer Kunsthandwerksstätte, bekannt für Blattgoldverwendung.
  8. Geschichte der Bildhauerei. Besuch des Museums Bargello, der Piazza Signoria und des Museums Marino Marini.
  9. Geschichte der Freskomalerei und der großen Freskenzyklen in Florenz. Besuch der Kirche Santa Maria Novella und der Kirche Santa Trinita.

Darüber hinaus ist es möglich, auf Anfrage, Kurse (Dauer jeweils 5 Std.) zu einzelnen Künstlern wie Botticelli, Leonardo, Michelangelo, Donatello usw. zu belegen.


Lateinkurse

2-Wochen-Kurs

Dreimal pro Woche 2 Std. Unterricht, insgesamt 12 Std

 

4-Wochen-Kurs

Dreimal pro Woche 2 Std. Unterricht, insgesamt 24 Std.

 

Preise 2017

Kursbeginn
Januar 9, 23
Februar 6, 20
März 6, 20
April 3, 18
Mai 2, 15, 29
Juni 12, 26
Juli 10, 24
August 7, 21
September 4, 18
Oktober 2, 16, 30
November 13, 27
Dezember 11
Kurse
Kunstgeschichte
Einführungsveranstaltung € 50
Die ersten 10 Stunden € 500
Jeweils weitere 10 Stunden € 450
Themenbezogenen Kurse € 280
Latein
2-Wochen-Kurs € 500
4-Wochen-Kurs € 950

Einschreibungskosten € 50.

An den folgenden Feiertagen ist die Schule geschlossen:
17 April, 25 April, 1 Mai, 2 Juni,, 15 August, 1 November, 8 Dezember.
Keinerlei Aufholung oder Ersatz ist für die gesetzlichen Feiertage vorgesehen.

Für weiterführende Informationen Email an: info@centromachiavelli.it